Sputnik: Kommunikationspaket für Senioreneinrichtungen

Schwerpunkt bildet journalistische Kommunikation / Jahrespaket mit verschiedenen Instrumenten vorgestellt / Maßnahmen adressieren Bewohner und Fachpersonal

Münster, 22.10.2013 – Fachkräftemangel und Wettbewerb um potenzielle Bewohner – mit diesen Themen sehen sich Senioreneinrichtungen zunehmend konfrontiert. Die Agentur Sputnik aus Münster unterstützt diese nun mit einem eigens konzipierten Kommunikationspaket bei der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Gemeinsam mit der Einrichtungsleitung identifiziert die Agentur journalistisch relevante Themen für die interne sowie externe Kommunikation und bereitet diese für Fach- und Publikumsmedien auf. Potenzielle neue Bewohner, ihre Angehörigen, Fachpersonal und die Öffentlichkeit sollen dadurch ihren Blick auf das jeweilige Pflegeheim richten. Das Paket erstreckt sich über ein Jahr und enthält neben Pressemitteilungen Bewohnermagazine und eine Pressekonferenz.

„Über Senioreneinrichtungen wird in der deutschen Medienlandschaft wenig und eher einseitig berichtet“, sagt Maik Porsch, Geschäftsführer der Sputnik GmbH und zuständig für den Geschäftsbereich Pressearbeit. Mit dem speziell abgestimmten Kommunikationspaket sollen gemeinsam mit den Einrichtungen eine authentische Markenkommunikation aufgebaut und neue Themen gesetzt werden.

Das für ein Jahr konzipierte Kommunikationspaket enthält sechs Pressemitteilungen, zwei im Corporate Design der Einrichtung gestaltete Bewohnermagazine, eine Pressekonferenz sowie eine ausführliche strategische Kommunikationsberatung. Diese umfasst die Identifizierung von relevanten Themen und Positionierungsoptionen für die Senioreneinrichtung. Eine detaillierte Leistungsbeschreibung können Interessierte auf der Internetseite der Agentur herunterladen.

Die Agentur Sputnik, die mit weiteren Standorten in Bonn und Berlin vertreten ist, betreut bereits seit zehn Jahren Unternehmen aus dem Bereich „Senioren, Gesundheit, Medizin“ bei der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und verfolgt die Entwicklungen sowie den zunehmenden Wettbewerb in der Branche. „Wir stellen einen großen Beratungsbedarf der Senioreneinrichtungen bei der internen und externen Kommunikation fest. Während die rechtlichen und strukturellen Rahmenbedingungen sich immer komplizierter gestalten, hat sich das öffentliche Interesse für die Themen Pflege und Senioren in den vergangenen Jahren deutlich gesteigert“, erklärt Porsch die Motivation, ein Kommunikationspaket für Senioreneinrichtungen zusammenzustellen.

Über Sputnik - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:

Sputnik ist eine bundesweit tätige Agentur für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit mit Standorten in Münster, Berlin und Bonn. Das Leistungsspektrum reicht von der Beratung über Pressearbeit und Finanzkommunikation bis hin zu Corporate Publishing und Online-PR. Über sechs spezialisierte Teams adressiert die Agentur national und international tätige Unternehmen aus den Branchen „Transport & Logistik“, „Industrie, Energie, Bau, Agrar“, „Leben & Freizeit“, „Finanzen & Dienstleistungen“, „IT & Telekommunikation“  sowie „Senioren, Gesundheit, Medizin“. Zu den Kunden zählen kleine und mittelständische Unternehmen, aber auch gemeinnützige Organisationen und börsennotierte Gesellschaften. Die Agentur ist stark journalistisch geprägt und wurde im Jahr 2004 als Gegenentwurf zu vielen klassischen PR-Agenturen gegründet: Oberstes Ziel ist es, die Interessen der Kunden zu vertreten, ohne die Glaubwürdigkeit bei den Medien zu verlieren. Aktuell beschäftigt die Agentur Sputnik mit Hauptsitz in Münster elf Mitarbeiter.