Kemper:

Schneidetische & Absauganlagen

Branche: Industrie, Energie, Bau, Agrar|Leistungen: Strategische Beratung, Öffentlichkeitsarbeit
kmp-wiwo.jpg
AUSGANGSSITUATION: Die KEMPER GmbH mit Sitz in Vreden gilt seit Jahren als Weltmarktführer für Filter- und Absauganlagen. Die Produkte kommen bei der Metallbearbeitung in verschiedenen Branchen wie der Elektro- und Kfz-Industrie zum Einsatz.

Aufgabenstellung: Trotz der Marktführerschaft sind die Vielzahl der Anlagen und deren Nutzen meist nur den Anwendern und nicht den Entscheidern in den Unternehmen bekannt. Dies soll durch eine kontinuierliche Basispressearbeit geändert werden.

LÖSUNG: Durch eine breit angelegte Basispressearbeit werden die KEMPER GmbH und ihr umfangreiches Produktportfolio einer breiten Öffentlichkeit bekannt gemacht. Dabei wird auf journalistisch aufbereitete Informationen und bereits vorhandene persönliche Redaktionskontakte zurückgegriffen.

ERGEBNIS: In zahlreichen überregionalen Tages- und Wirtschaftszeitungen erscheinen Beiträge über die KEMPER GmbH, den Nutzen der Produkte und erfolgreiche Kundenprojekte. In kurzer Zeit gelingt es so, das Unternehmen gegenüber den Entscheidern in der Industrie bekannt zu machen und konkrete Nachfragen zu generieren.
Hinweis zum Urheberrecht:
Da wir aus urheberrechtlichen Gründen keine vollständigen Artikel ins Netz stellen dürfen, finden Sie an dieser Stelle nur Auszüge der jeweiligen Beiträge.