Surikate Mittelstands AG:

Investor Relations & Börsengang

Branche: Finanzen & Dienstleistungen|Leistungen: Finanzkommunikation, Öffentlichkeitsarbeit
08-02-01_smart_investor_-_quer.jpg
AUSGANGSSITUATION: Die Beteiligungsgesellschaft Surikate Mittelstands AG wird Ende 2007 in den Entry Standard aufgenommen. Der Bekanntheitsgrad bei privaten und institutionellen Anlegern ist jedoch noch vergleichsweise gering. In der Folge bewegt sich auch das Handelsvolumen auf einem niedrigen Niveau.

AUFGABENSTELLUNG: Sputnik soll auf Basis einer zuvor ausgearbeiteten Kommunikationsstrategie verstärkt die Zielmedien kontaktieren, welche sich mit Aktien aus dem Bereich Small- und Midcaps befassen.

Lösung: Sputnik vermittelt persönliche Hintergrundgespräche zwischen den Redakteuren relevanter Finanzmedien und dem Vorstand der AG. Darüber hinaus finden zahlreiche Telefoninterviews mit Redaktionen statt.

ERGEBNIS: Ergebnis der gezielten Finanzkommunikation ist u. a. eine Veröffentlichung im Anlegermagazin „Smart Investor“. In einem Kurz-Kommentar lobt der Redakteur ausdrücklich das konservative Geschäftsmodell der AG. Darüber hinaus berichten Anlegermagazine wie der Effecten Spiegel über das Unternehmen. Mittels einer regelmäßigen Medienberichterstattung gelingt es, das Handelsvolumen zu konsolidieren.