virtic:

Eintritt in neue Märkte

Branche: IT & Telekommunikation|Leistungen: Strategische Beratung, Öffentlichkeitsarbeit
10-10-27_gebaeude_digital_-_handybasiertes_waechterkontrollsystem1.jpg
AUSGANGSSITUATION: Die virtic GmbH & Co. KG will die Nachfrage nach ihrem mobilen Arbeitszeiterfassungs- und Controllingsystem intensivieren. Dies soll vor allem in der bislang noch wenig erschlossenen Branche Gebäudetechnik / Facility Management umgesetzt werden.

AUFGABENSTELLUNG: Da virtic im Bereich Sicherheitstechnik und Facility Management bislang kaum in Erscheinung getreten ist, hat Sputnik die Aufgabe, das Unternehmen und die Technologie erstmalig diesen Zielbranchen näher zu bringen.

LÖSUNG: Sputnik wendet sich an die Redaktion der führenden Fachzeitschriften aus der Branche und schlägt das Thema „Handy als Ersatz von Stundenzetteln“ vor. Auf diese Initiative hin gelingt Sputnik die Platzierung von Anwenderbeispielen, die im Vorfeld bei virtic-Kunden erstellt wurden. 

ERGEBNIS: Die führenden Fachzeitschriften „de - Der Elektro- und Gebäudetechniker“ und „Gebäude Digital“ drucken mehrseitige redaktionelle Fallbeispiele zur Nutzung des Systems in dem Branchenunternehmen ab. Der virtic-Vertrieb erhält im Anschluss an die Veröffentlichungen mehrere Anrufe von Unternehmern, die sich für die Technologie interessieren.
Hinweis zum Urheberrecht:
Da wir aus urheberrechtlichen Gründen keine vollständigen Artikel ins Netz stellen dürfen, finden Sie an dieser Stelle nur Auszüge der jeweiligen Beiträge.