PR-Kampagne zu Münsters erstem Whisky

23. März 2017 // Julius Brockmann

Lagerkorn meets Craft Beer: Die Startup-Brauerei Finne und die Spirituosenmanufaktur Sasse bringen zusammen Münsters ersten Whisky auf den Markt. „Wir sind fasziniert von dem Startup-Spirit der drei Finne-Jungs“, sagt Rüdiger Sasse, Inhaber der Feinbrennerei. Für die Idee, Münsters ersten Whisky mit der Brauerei zusammen zu entwickeln, war er deshalb sofort zu haben.

Sputnik konzipierte zum Projekt eine PR-Kampagne, die die Begeisterung und Leidenschaft der Brenner und Brauer auch medial transportieren sollte. Mit Hilfe von klassischer PR, einer integrierten Online-Kampagne, Gewinnspielen und einem Event-Video sollte das Thema sowohl innerhalb der Getränke-Branche als auch in der Region bei der Zielgruppe bekannt gemacht werden.

Zahlreiche Veröffentlichungen und Video-Views

Der Funke sprang über: Zahlreiche Veröffentlichungen in den Standort-Medien, eine Live-Schalte des WDR Fernsehens zum Event sowie zahlreiche Shares und tausende Likes bei Facebook sind das Ergebnis. Allein das Video zum Event hatte bei Facebook ohne Werbeschaltungen 12.000 Impressionen. Zusätzlich wurde es im Online-Shop eingebunden.

Sputnik verantworte sowohl die PR, als auch die Konzeption der Fotografie- und Videobegleitung sowie das Monitoring der Kampagne.

zum Autor

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Zudem ist er Ansprechpartner für Social Media in der Agentur für Unternehmenskommunikation. Vor seiner Zeit in der PR-Branche studierte er Medien und Politik an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Seit Anfang seines Studiums arbeitet er als freier Mitarbeiter für regionale Tageszeitungen sowie Special-Interest-Titel. Privat bloggt er unter www.ruhrwohl.de zu den Themen Food, Interior und Reise.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.