Public Relations

Sputnik bringt Sie in die Medien: Wir ermitteln spannende Themen in Ihrem Unternehmen und bereiten diese journalistisch auf. Wir bieten alle Leistungen für Ihre erfolgreiche Public Relations – von der Kommunikationsstrategie über die Umsetzung der PR-Maßnahmen bis zur Medienanalyse.

Branchenexpertise ist ein entscheidendes Merkmal unserer Arbeit: Wir kennen nicht nur unsere Kundinnen und Kunden, sondern auch den Markt, in dem sie tätig sind. Deshalb bereiten wir alle Botschaften zielgruppengerecht auf und adressieren damit ausgewählte Medien. So steigern wir dauerhaft den Bekanntheitsgrad unserer Kundinnen und Kunden sowie ihrer Produkte.

Ihr Ansprechpartner:

Maik Porsch

Geschäftsführer

+49 251 62 55 61 12
porsch@sputnik-agentur.de

Erst denken, dann handeln

Kommunikationsstrategie

Welche Ziele hat Ihr Unternehmen? Und wie können diese Ziele kommuniziert werden? Mit einer Kommunikationsstrategie arbeiten wir die Kernbotschaften heraus und transportieren diese zu den Zielmedien. Die richtige Kommunikationsstrategie hilft Ihnen so, Ihre Unternehmensziele zu erreichen.

Am Anfang steht das Wort

Texterstellung

Wir lieben Texte und fühlen uns im Umgang mit Wörtern einfach zu Hause. Das hängt sicherlich auch damit zusammen, dass viele von uns ausgebildete Redakteur:innen und erfahrene Journalist:innen sind. Unseren Kund:innen bieten wir daher das gesamte Spektrum journalistischer Darstellungsformen.

Klassische Formate sind:

  • Pressemitteilungen
  • Reportagen & Features
  • Firmen- & Personenporträts
  • Interviews
  • Kommentare
  • Glossen & Kolumnen
  • Branchenreports & Fachbeiträge
  • Testimonials & Fallbeispiele
  • Themenexposés
  • Internet-Texte
  • Produktbeschreibungen
  • Historische Rückblicke

Sagen Sie es mit Bildern

Fotografie

Ein gutes PR-Bild weckt Emotionen, begeistert die Betrachtenden, macht neugierig. Und es erleichtert die Arbeit der Redakteurinnen und Redakteure. Je nach Zielmedium oder Kanal ist es wichtiger als der Text. Zur Visualisierung der Themen unserer Kundinnen und Kunden erstellen wir journalistisches Bildmaterial – unter anderem für Pressemitteilungen, Internetseiten und Social-Media-Accounts. Zudem bieten wir Ihnen die Recherche und Beschaffung von ergänzendem Bildmaterial für Ihre Firmenpublikationen an.

Auf Augenhöhe

Redaktionsgespräche

Das persönliche Gespräch mit meinungsbildenden Journalistinnen und Journalisten ist eine der effektivsten Maßnahmen für eine erfolgreiche Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Zudem bauen persönliche Treffen Vertrauen auf – das kann bei komplexen Themen oder in Krisensituationen von hohem Wert sein. Wir vereinbaren entsprechende Termine mit ausgewählten Redaktionen und bereiten unsere Kunden auf Redaktionsbesuche, Interviews und Hintergrundgespräche vor.

Ihre große Bühne

Pressekonferenzen

Pressekonferenzen sind ein beliebtes Kommunikationsinstrument. In Zeiten der Nachrichtenflut und Terminknappheit sind sie jedoch nur sinnvoll, wenn sich Anlass und Thema aus Sicht der Journalist:innen lohnen. Wir beraten unsere Kundinnen und Kunden, in welchen Situationen sie zu Pressekonferenzen einladen sollten.

Unsere Leistungen mit Blick auf Pressekonferenzen (Auswahl):

  • Organisation & Planung
  • Inhaltliche Konzeption
  • Einladungsmanagement
  • Erstellung von Pressemappen
  • Begrüßung & Moderation
  • Bild– und Filmproduktion
  • Nachbereitung

Marktplatz für Kommunikation

Messen & Kongresse

Messen und Kongresse sind zentrale Kommunikationsplattformen für Unternehmen. Hier werden neue Produkte vorgestellt, Vertriebspartnerschaften geschlossen, Fachvorträge gehalten. Wir unterstützen Ihre Messeaktivitäten mit einer zielgerichteten Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Wir laden Journalistinnen und Journalisten zu Pressegesprächen ein, buchen und pflegen Ihr Pressefach im Pressezentrum, organisieren auf dem Messegelände Pressekonferenzen und versorgen Journalistinnen und Journalisten mit Informations- und Bildmaterial.

Basis für eine effiziente Pressearbeit

Themenpläne

Das richtige Timing entscheidet häufig über Erfolg oder Misserfolg der Pressearbeit. Es gilt, das richtige Thema zur richtigen Zeit der richtigen Redakteurin oder dem richtigen Redakteur vorzustellen. Eine wertvolle Planungshilfe bieten Themenpläne. Sie geben Auskunft darüber, wann die einzelnen Medien Schwerpunkte, Sonderseiten oder Beilagen zu einem bestimmten Thema veröffentlichen. Dem vielfältigen Nutzen der Themenpläne steht jedoch ein organisatorischer Albtraum gegenüber: Angesichts von rund 1.300 Tages- und Wirtschaftszeitungen, 1.100 Publikumszeitschriften und Wochenmagazinen, 1.500 Fach- und Kundenzeitschriften sowie 600 TV-Sendungen in Deutschland gibt es eine kaum noch zu überblickende Anzahl von Mediadaten und Themenlisten.

Wir erstellen Ihre individuellen Themenpläne, mit denen wir Sie umfassend und aktuell über die für Ihr Unternehmen relevanten Schwerpunkte in der redaktionellen Berichterstattung informieren.

Der schnelle Weg in die Redaktion

Presseverteiler

Wer seine Themen zeitgleich an möglichst viele Redaktionen verschicken möchte, der benötigt einen guten Presseverteiler. Doch Presseverteiler ist nicht gleich Presseverteiler. Oft werden die privaten Adressen der Journalistinnen und Journalisten und die Adressen der jeweiligen Ressorts in einen Topf geworfen. Oder es werden Personen angeschrieben, die überhaupt nichts mit dem Thema zu tun haben. Ärger bis hin zu redaktioneller Missachtung ist da vorprogrammiert.

Wir bieten Ihnen umfassende Services zur Erstellung und Pflege von Presseverteilern. Dazu gehört die Aktualität der Daten, die wir im Zusammenspiel mit diversen Nachrichtenagenturen sowie verschiedenen Adressanbietern sicherstellen. Unsere Redaktionsdatenbank beinhaltet zudem die Kontaktdaten ausländischer Redakteurinnen und Redakteure. So können wir beispielsweise den Presseverteiler Ihres Unternehmens binnen kurzer Zeit zum Beispiel um englischsprachige Fachjournalist:innen in Indien ergänzen, die ihren Fokus auf der Maschinenbaubranche haben.

Wissen, was über Sie geschrieben wird

Medienmonitoring & -analyse

Was schreiben oder sagen die Medien über Ihr Unternehmen? Wer hier den Überblick behalten will, benötigt ein kontinuierliches Medienmonitoring. Die Analyse der Medienresonanz ist aus zwei Gründen unverzichtbar: Zum einen ist das Monitoring die obligatorische Kontrolle der täglichen Pressearbeit. Zum anderen erfüllt sie den Zweck, Krisen frühzeitig zu erkennen. Kernbestandteil der Resonanzanalyse ist der Clipping-Report, der alle Veröffentlichungen über Ihr Unternehmen beinhaltet – unabhängig davon, ob diese in Print-, Online-, Hörfunk- oder TV-Medien erschienen sind. Und das nicht nur in Deutschland.

In dieser quantitativen Analyse informieren wir Sie u. a. über die Medientitel sowie die korrespondierenden Auflagenzahlen und Reichweiten. Nach der Aussendung einer Pressemitteilung lässt sich so beispielsweise feststellen, welche Medien in welcher Form über das Unternehmen resp. Produkt oder Dienstleistung berichtet haben. Wünschen Sie eine qualitative Analyse, listen wir zudem Anzeigenäquivalenzwerte auf und prüfen, inwieweit Ihre Kernbotschaften in den einzelnen Redaktionen auf Akzeptanz gestoßen sind.

Referenzen

  • technotrans
  • Marseille Kliniken logo
  • Logo airpop Kopie
  • codionovum
  • DS
  • Logo BURG Kopie
  • KlinikumOsnabrueck
  • vivantes ambulante Krankenpflege
  • ELSEN
  • Logo Indunorm Kopie
  • huesker logo Kopie
  • hahne logo Kopie
  • Fiege
  • Ampere
  • jochen brill logo Kopie
  • ELOKON
  • DewertOkin