Kategorie: Journalismus

Was Sie über den Journalismus wissen sollten

Wer bestimmt eigentlich, welcher Beitrag an erster Stelle in der Tagesschau läuft? Welche Geschichte als Aufmacher in die Tageszeitung kommt? Woher wiederum stammen die Informationen und wer hat sie in wessen Auftrag recherchiert? Die Funktionsweise der Medien liegt mehr oder [...]

Von: |3. Januar 2020|Kategorien: Journalismus|Schlagwörter: , , , |

Gute Überschriften: 6 Tipps für Pressemitteilungen

Eine gute Pressemitteilung zu schreiben, ist schwierig. Maßgeblich für den Erfolg ist eine gelungene Überschrift. Sie weckt Aufmerksamkeit und bietet eine erste Orientierung über das Thema. Keine einfache Aufgabe. Wir verraten, was eine gute Überschrift noch ausmacht. 1. Gute Überschriften [...]

Von: |29. April 2019|Kategorien: Journalismus, PR|Schlagwörter: , , |

Machen Medien Meinung? Die Theorie der Schweigespirale

Lügenpresse, Meinungsmache, Fake News. In diesen Vokabeln steckt der Vorwurf, dass Medien ihre eigene Agenda verfolgen und ihren Einfluss einsetzen, um die Bevölkerung in ihrem Sinne (oder dem einer imaginären höheren Macht) zu manipulieren. Die dahinterstehende Fragestellung ist nicht neu. [...]

Von: |11. Dezember 2017|Kategorien: Journalismus|Schlagwörter: , , |

Ob Schumi wieder laufen kann? – Das geht uns alle gar nichts an

Michael Schumacher ist der erfolgreichste Formel-1-Rennfahrer aller Zeiten und einer der weltweit populärsten Deutschen überhaupt. Die Anteilnahme war groß, als er 2013 beim Skifahren schwer stürzte und sich ernsthaft verletzte. Verständlich groß erscheint das Informationsinteresse der Öffentlichkeit in Bezug auf [...]

Von: |25. April 2017|Kategorien: Journalismus|Schlagwörter: |

Unternehmen und Journalist – eine schwierige Beziehung

Die Öffentlichkeitsarbeit von mittelständischen Unternehmen krankt viel häufiger an strukturellen Problemen als an inhaltlichen. Das liegt auch daran, dass Journalisten und Unternehmen oft eine überzogene Erwartungshaltung voneinander haben, wie der Gegenüber arbeitet und was er zu leisten imstande ist. [...]

Von: |23. Januar 2017|Kategorien: Journalismus, PR|Schlagwörter: , , |

Lokaljournalismus: Focus Online greift Käseblättchen an

Lokaljournalismus. Das letzte Refugium einer bedrohten Art. Der rasende Reporter, der Termine im Akkord abklappert. Kaninchenzüchterverein. In dieses Biotop wagt sich nun ein Raubtier: Focus Online. Genau, die durchoptimierte News-Website, deren Kernkompetenz die „reißerischen Zuspitzungen“ von Themen ist, die selbst [...]

Von: |16. Januar 2017|Kategorien: Journalismus|Schlagwörter: |

Nachrichtenagenturen: Wie sie die Inhalte der Zeitungen bestimmen

Dass wir bei Sputnik Nachrichtenagenturen grundsätzlich mögen, wissen Sie bereits. Aber was machen die eigentlich so den ganzen Tag und wie kommen Sie mit Ihrem Unternehmen da rein? Es stand im Schwarzwälder Boten, im Stader Tageblatt und in der Märkischen [...]

Von: |8. September 2016|Kategorien: Journalismus|Schlagwörter: , |

Vertrauen in Medien schwindet, in Algorithmen wächst: die Mediennutzung im Wandel

Netz-Hetze, „Lügenpresse“, soziale Netzwerke: Die Mediennutzung und ihre Rezipienten befinden sich in einem rasanten Wandel. Eine Studie hat die Nutzung von Nachrichten jetzt untersucht und kommt dabei zu Besorgnis erregenden Ergebnissen. Fahren Sie mal morgens Bus oder Zug. Was machen [...]

Von: |13. Juli 2016|Kategorien: Journalismus|Schlagwörter: , , , |

Interviews schreiben: Spannung erzeugen bis zum großen Gong

Eine neue Strategie, ein neues Produktportfolio und dann die erste Frage: „Was hat sich geändert?“ Schlimmer kann ein Interview nicht starten. Eine Grundregel, einen Text in Frage-Antwort-Schema zu verfassen, lautet daher: Interviews dienen nicht der Wiedergabe, sondern der Auseinandersetzung. Wer [...]

Von: |3. November 2014|Kategorien: Journalismus, PR|Schlagwörter: , , , |

Interviews autorisieren: wie Sie den Balanceakt meistern

Philipp Rösler dürfte am Morgen des 10. Septembers 2013 nicht schlecht gestaunt haben. Zuvor hatte er in seiner damaligen Funktion als Bundeswirtschaftsminister der TAZ ein Interview gegeben. Doch obwohl seine ministeriale Pressestelle das Interview nicht autorisierte, druckte die Berliner Tageszeitung [...]

Von: |1. Oktober 2014|Kategorien: Journalismus, PR|Schlagwörter: , , , |

Sprachgebrauch: Immer schön aktiv bleiben

Lebendige Texte sind das, was die Leser wollen. Vor allem bei Pressemitteilungen gibt es nichts Schlimmeres als eintönige Sätze. Wir sollten uns also bemühen, unsere Pressemitteilungen so aktiv wie möglich zu gestalten, damit uns keiner einschläft. Wie das am besten [...]

Von: |17. September 2014|Kategorien: Journalismus, PR|Schlagwörter: , , , |
Nach oben