Kategorie: Krisen-PR

Digitales Krisenmanagement mit Dark Sites

Homeoffice via Remote-Verbindung, Musik-Download oder Online-Shopping:  Gefahren bei der IT- und Datensicherheit lauern immer und überall. Und während die IT-Abhängigkeit von Unternehmen, Staat sowie Bürgern und Bürgerinnen immer größer wird, werden Cyber-Angriffe immer ausgefeilter. Die Folge: Das Schadenspotenzial bei einem [...]

Von: |13. Juli 2021|Kategorien: Strategie|Schlagwörter: , , |

Die vier wichtigsten Instrumente der Krisen-PR

Streiks, Lieferprobleme und negative Presse: Unternehmen reagieren in Krisen häufig erst dann, wenn der Druck von außen enorm ist. Die Beteiligten fühlen sich dann überfordert. Denn Public Relations sind schon in ruhigeren Zeiten für viele Unternehmen eine Herausforderung. Möchten Sie [...]

Von: |19. Februar 2021|Kategorien: PR|Schlagwörter: , , , |

Das Krisenhandbuch: Tipps zum Erstellen des Nachschlagewerks

Wenn der Krisenstab das entscheidende Team im Krisenfall ist, dann ist das Krisenhandbuch dessen Gebrauchsanleitung und Nachschlagewerk. Es bildet das Herzstück der Krisenarbeit, es ist zugleich Leitfaden, Adressbuch und Textbaukasten – und nicht zuletzt ein Navigator in stürmischen Zeiten. Ein [...]

Von: |11. Januar 2021|Kategorien: PR, Strategie|Schlagwörter: , |

„Wer sich wegduckt, wird für investigative Journalisten nur noch interessanter!“

Lesen Sie im zweiten Teil unseres Interviews mit dem Medientrainer Tom Buschardt, warum Wegducken bei kritischen Fragen und Themen das Krisenpotenzial noch erhöht. Wer gerade die Chance, die sich in der Krise bietet, medial besonders gut nutzt und wie Führungskräfte jetzt [...]

Von: |27. April 2020|Kategorien: Krisenkommunikation, Leistungen, Strategie|Schlagwörter: , , |

„Nach Corona werden wir daran gemessen, wie wir jetzt miteinander kommuniziert haben“

Ein unerwartetes Ereignis erschüttert das Unternehmen. Krisenpläne gibt es nicht, dafür eine Phalanx von Kameras und Mikrofonen vor dem Werkstor. Wir sprachen mit dem Medientrainer Tom Buschardt darüber, wie Mittelständler mit kommunikativen Risiken umgehen sollten – grundsätzlich und in Zeiten [...]

Von: |20. April 2020|Kategorien: Krisenkommunikation, Leistungen, Strategie|Schlagwörter: , |

Krisenkommunikation – der planlose Mittelstand

Es ist zum Mantra geworden: Der Mittelstand ist der Wirtschaftsmotor unseres Landes und stellt den Großteil der Arbeitsplätze. Doch was ist, wenn der Motor bei den KMU ins Stottern gerät? Wenn eine Krise naht, sind viele kleine und mittelständische Unternehmen [...]

Von: |18. April 2017|Kategorien: Krisenkommunikation, Leistungen, Strategie|Schlagwörter: , , |

„Wir schließen“: Warum die Kommunikation auch in Krisenzeiten nicht abreißen sollte

Aktuell schließt Opel seine Autoproduktion in Bochum. Im Ruhrgebiet hat der Konzern GM, zu dem die Marke Opel gehört, in den vergangenen Jahren alles getan, um als möglichst unsympathisch wahrgenommen zu werden. Immer wieder las man von Schließungsandrohungen und zähen [...]

Von: |17. Dezember 2014|Kategorien: PR, Strategie|Schlagwörter: , , , , |
Nach oben